Top 10 auf Norderney lockt mit 5.000 Preisgeld

"Mit dem Top 10 des NVV und einem Windsurf-Cup wird hochwertiger Beach-Volleyballsport und Windsurfsport auf Norderney ausgetragen. Die Partys des WHITE SANDS PARTY WEEKENDS werde an drei Abenden das Festivalprogramm abrunden und für volle Tanzflächen sorgen. Insgesamt besuchen über 40.000 Menschen das Festival über die Pfingsttage.
Das White Sands Festival bietet den Beach-Volleyballern einen hochprofessionellen Rahmen für ein NVV Top 10-Turnier. In den vergangenen sieben Jahre war Norderney Austragungsort der smart beach tour. Die langjährige Beach-Volleyballerfahrung des Veranstalters sowie die Integration des Turniers in eines der größten Trend- und Funsportevents in Norddeutschland versprechen ein Wochenende der Superlative.
Das NVV Top 10-Turnier wird auf dem Centercourt mit Meerblick sowie auf zwei bis drei Nebencourts direkt am Nordseestrand ausgetragen. Auf dem Centercourt werden über 1.000 Besucher und Beach-Volleyballfans Platz finden, die für eine tolle Stimmung sorgen werden. Für die Teilnehmer geht es auf Norderney nicht nur um Ranglistenpunkte, sondern um ein Preisgeld von insgesamt 5.000,- Euro. Des Weiteren winken den jeweils drei erstplatzierten Teams tolle Sachpreise und VIP-Karten für die White Sands Special Night am Sonntag.
Dazu erhalten die Beach-Volleyballer im Rahmen ihrer Teilnahme eine Menge an kostenlosen Leistungen:

  • Fährüberfahrt (Personenüberfahrt)
  • Unterkunft (Turnhalle – unbedingt vorher anmelden!)
  • Frühstück und Mittagessen (Samstag und Sonntag)
  • physiotherapeutische Betreuung
  • Getränkeversorgung während des Turniers (Wasser, Apfelschorle)
  • Obst und Salzstangen
  • Eintritt zur White Sands Party am Samstag im Haus der Insel(offizielle Players Party)
  • großes Rahmenprogramm des White Sands Festival (u.a. Deutscher Windsurf-Cup, Footvolley Ländercup, Party Weekend)." (PM, Ausrichter KEM - Sven Frese)

Kommentieren